• DE

Kommentare zu Wirtschaft und Medien

Sag noch einer, dass Bargeld heutzutage keine Rolle mehr spiele. Das Gegenteil ist der Fall: Bargeld ist der Joker im System, es hält die Zentralbanken davon ab, eine effektive Zinspolitik betreiben...

weiter

Sie erwarten hier Informationen zur aktuellen Fed-Sitzung? Erhöht die Fed die Leitzinsen wie erwartet? Wahrscheinlich wird sie dies tun, getrieben von den Erwartungen, die Präsident Donald Trump noch...

weiter

Matthias Weik und Marc Friedrich haben mit „Kapitalfehler“ ein locker formuliertes Werk mit einem hehren selbsterklärten Ziel verfasst: „am Ende aus verschiedenen Denkrichtungen und Schulen einen...

weiter

Das englischsprachige Finanz-Nachrichtenportal "Zero Hedge" brachte schon mehrmals Äußerungen von Dominic Konstam (Deutsche Bank), der sich offenbar mit Silvio Gesell auseinandergesetzt und positiv...

weiter

Wie von den meisten Experten erwartet, setzte die Fed mit ihrer heutigen Entscheidung wieder nicht die im Dezember eingeleitete Zinswende fort. Wie auch, wenn die Zeichen der Weltwirtschaft etwas ganz...

weiter

»und verhindern Sie die Bargeldabschaffung«, fordern Prominente wie Max Otte, Dirk Müller, Sahra Wagenknecht, Frank Schäffler, Albrecht Schachtschneider, Helge Peukert und viele mehr. Die illustre...

weiter

Die Geldinstitute müssen mittlerweile dafür bezahlen, wenn sie „überschüssiges Geld über Nacht parken“, schreibt die Frankfurter Allgemeine. Der Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret fürchtet, dass...

weiter

Sehr geehrte Herren Jens Münchrath, Christian Rickens, Ulf Sommer, Benjamin Wagener und Christian Wermke,
in Ihrem vierseitigen Hintergrundbeitrag möchten Sie Ihre Leser darüber aufklären, »Wie Sie in...

weiter

Erhöhung des „Strafzinses“ auf 0,3 Prozent und Ausweitung des Anleihekaufprogramms bis mindestens Ende März 2017. Die Reaktionen auf diese gestrigen Entscheidungen der EZB fallen – zumindest in...

weiter

Kurzkommentar von Eckhard Behrens zur EZB-Entscheidung vom 3. Dezember 2015

weiter