• DE

Kommentare zu Wirtschaft und Medien

Der Schutz der Umwelt steht für viele Wähler ganz oben auf der Prioritätenliste. Die Parteien jedoch bieten vor allem Placebos. Die Versöhnung von Ökologie und Ökonomie gelingt nicht. Eine Abkehr vom...

weiter

Die Gesellschaft wird immer wohlhabender, die Produktivität steigt unaufhörlich und der Bauboom hält seit Jahrzehnten an. Dennoch droht Millionen Deutschen die Altersarmut, viele können sich die Miete...

weiter

"Ein rasches Auslaufen des Anleihekaufprogramm und ein Ende der Negativzinsen in 2018 wäre nicht nur geldpolitisch richtig", meint der Chefvolkswirt des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und...

weiter

Professor Heinz-Josef Bontrup beschreibt in "Der Freitag" die Geschäftspolitik des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen und deren Auswirkung auf die Mieter. Ohne den Bezug zur Bodenwert-Entwicklung...

weiter

Das Filmteam von »Wer rettet wen?« klärt seit Jahren mit engagierten Filmen über Ursachen und Hintergründe der Finanzkrise, die verlogene Rettungspolitik und die Dimensionen der Ausplünderung durch...

weiter

Seit zwei Jahren kauft die Europäische Zentralbank (EZB) Schuldscheine europäischer Staaten auf, die am freien Markt keiner mehr haben will. Ob dies mit ihrem Auftrag als Notenbank vereinbar ist,...

weiter

Die Niedrigzinsen bringen viele Sparer zur Verzweiflung, behauptet das HANDELSBLATT. In einem schamlos unkritischen Beitrag berichtet Katharina Schneider über die Erfolge so genannter Zinsportale....

weiter

Laut Deutscher Bundesbank wurden seit 2008 im Euroraum fast eine Billion Euro eingespart - dank der Zinssenkungen der Europäischen Zentralbank. Dies ist im Artikel "Zur Entwicklung der staatlichen...

weiter

Ein paar Prozent mehr Rente hilft nicht gegen Altersarmut. SPD und Gewerkschaften blenden auch weiterhin die Ursachen aus. Die Vermögen der Grundeigentümer explodieren, Mieter und Pächter werden bis...

weiter

Millionen Menschen hungern oder verhungern, obwohl es mehr als genug Nahrungsmittel gibt. Auf acht Seiten widmen sich fünf SPIEGEL-Autoren der Frage, warum aller Reichtum der Welt den Hunger nicht...

weiter